*Rezension* Jeder Lotos hat ein schönes Herz


 (3/5)

Das Werk „Jeder Lotos hat ein schönes Herz“ enthält Anleitungen und Tipps zur Meditation. Der Autor Ajahn Brahm erklärt die Kunst des achtsamen Lebens, beschreibt die Wichtigkeit der Beobachtungen und erzählt von Geist und innerer Ruhe. Aufgeteilt in elf Kapiteln behandelt Brahm in seinem Werk die wichtigsten Themengebiete wie das Finden des Glücks und die Erlangung der Weisheit und beschreibt so die verschiedenen Unterbereiche und Facetten der Meditation. Brahm erklärt den Lesern, wie diese Hindernisse überwinden und ihren Geist klären können, wie sie ihre Gedanken steuern können und vor allem, wie man richtig meditiert.

Da ich in letzter Zeit immer mehr vom achtsamen  Leben und vom Meditieren gehört habe, wollte auch ich mich mal in dieses neue Themenfeld wagen. Es scheint derzeit en vogue zu sein, einen Zahn zurückzudrehen und in der schnelllebigen Gesellschaft sich auf sich selbst zu konzentrieren, die innere Mitte zu finden, in Gedankenstille zu schwelgen und überhaupt mal einfach nichts zu tun.

Dieses Nichtstun ist aber dennoch eine Wissenschaft namens Meditation und die Meditation muss erlernt werden. „Jeder Lotos hat ein schönes Herz“ ist eine gute Einleitung in die spirituelle Welt, die sich dem Ottonormalverbraucher verschließt, ich muss aber sagen, dass ich mit dieser Meditations-Anleitung nicht so recht warm geworden bin.

Brahm beschreibt die Kunst des Zu-sich-Findens und spricht dabei den Leser in der Mehrzahl direkt an. Er stellt sich aber zu keinem Punkt auf eine Stufe mit der Leserschaft, vielmehr sticht während des ganzen Lernens die Lehrer-Schüler-Beziehung in dem Buch heraus, was das Lesen etwas mühsam gestaltet. Die Sprache ist vollgepackt mit Begriffen aus der Welt der Spiritualität und wirkt zu Beginn etwas befremdlich. Brahm holt den Leser nicht dort ab, wo er steht, sondern erzählt und referiert von oben auf seinem Meditationspodest.

Wer schon einige Erfahrungen im Bereich Meditation gesammelt hat, wird in „Jeder Lotos hat ein schönes Herz“ eine interessante Lektüre mit vielen Beispielen und Ratschlägen finden. Für alle anderen empfehle ich eine leichter zu lesende Einsteigerlektüre.

 

Hier kann man sich das Buch aus dem Heyne-Verlag bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s