*Rezension* Griechische Sagen für Kinder


Griechische Sagen für Kinder
 (5/5)

In dem Buch „Griechische Sagen für Kinder“ erzählt Elke Leger die Legenden und Heldengeschichten der alten Griechen neu. Das Buch enthält über 20 Geschichten aus dem alten Griechenland, darunter Klassiker wie zum Beispiel der Kampf um Troja oder der Höllenhund Kerberos, aber auch für junge Kinder weniger bekannte Geschichten wie „Pholemon und Baucis“ oder „Der schöne Narkissos“.

Wer Kinder zwischen 8 -14 Jahren hat, die sich für die griechische Mythologie interessieren, ist mit diesem Buch gut bedient. Elke Leger erzählt die Geschichten wunderbar kindgerecht und kurzweilig. Die Sprache ist für Kinder gut verständlich und die Länge der Geschichten ideal zum Vorlesen am Abend. Jede Geschichte ist nur wenige Seiten lang und mit wunderschönen Illustrationen von Anne Bernhardi versehen. Die Bilder sind detailreich und liebevoll gestaltet, sodass das Buch auch zum Anschauen richtig schön ist.

Besonders hervorzuheben ist das Namensverzeichnis hinten im Buch, wo schwierige griechische Namen von Personen und Dingen, die nicht unbedingt alltäglich sind (wie zum Beispiel das Wort „Lyra“) für Kinder erklärt werden.

Beim Durchblättern und Lesen des Buches merkt man deutlich, dass sich Menschen hier Gedanken gemacht haben, wie man die Welt der alten Griechen den Kindern am besten vermitteln kann.

Alles in allem ist „Griechische Sagen für Kinder“ ein super kurzweiliges Buch mit allen wichtigen griechischen Sagen. Eignet sich ideal zum Vorlesen, Selberlesen und Verschenken. Klare Empfehlung!

Hier könnt ihr euch das Buch aus dem Anaconda-Verlag bestellen.

2 Gedanken zu “*Rezension* Griechische Sagen für Kinder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s