Über mich

Ich, Buchheldin, schwöre feierlich, dass ich ein Tunichtgut bin. Und eine Studentin. Und eine Leseratte.

 

Es gibt doch nichts schöneres, als mithilfe eines Romans völlig in einer fremden Welt zu versinken, wo mutige Menschen eine ganzes Königreich retten oder eine verbotene Liebe zwischen verfeindeten Familien entsteht. Die absolute Nummer 1 in der Lesewelt ist und bleibt für mich „Harry Potter“. Ich war mir früher sicher, dass ich mit elf Jahren einen Brief aus Hogwarts bekommen würde. Mittlerweile muss ich mich wohl damit abfinden, dass sich die Posteule auf dem Weg zu mir irgendwo verirrt hat…

 

Aus diesem Grunde verweile ich also immer noch in der Muggelwelt. Bei lovelybooks und amazon existiere ich auch. 😀

 

Habt ihr Kritik, Fragen und Fanpost ;-)?Immer her damit! Ich freue mich über Kommentare und E-Mails, meine Mailadresse: buchheldin@hotmail.de.

 

Liebe Grüße und viel Spaß auf meinem Blog!

 

Buchheldin

64 Gedanken zu “Über mich

  1. Lagoonadelmar schreibt:

    Huhu,

    wollte einfach mal Dankeschön sagen für Deine lieben Worte.
    Dein Blog gefällt mir auch sehr gut, daher habe ich spontan beschlossen
    Dir einfach mal zu folgen 😊

    💗 -liche Grüße sendet Dir

    🌺 Lagoona 🌺

  2. Jada schreibt:

    Das sieht mir doch mal nach einem schönen WordPress-Blog aus! Ich bin auch WordPress-Blogger, deshalb freut mich das^^ Ich denke, ich werde hier öfter mal vorbeischauen 🙂

  3. bookeuphoria schreibt:

    Ach Harry Potter! Diese Reihe ist für mich auch immer noch ganz oben mit dabei. Und das wird sich auch nie ändern, glaube ich! Bei diesen Büchern habe ich (war auch noch relativ klein damals) zum ersten Mal die Liebe zu einem Buch gespürt! Das war ein richtiger Paukenschlag für mich! Werde ich nie vergessen. 😉

  4. Elisa schreibt:

    Oh danke fürs Verlinken 😀 Und das dein Blog in meinen Blogroll gekommen ist liegt dran, dass er einfach einer meiner Lieblingsblog ist 😉
    LG
    Elisa (:

  5. tintenmeer schreibt:

    Hallihallo,

    dein Blog ist wirklich sweet. Viel Freude daran wünsche ich dir auch weiterhin. Und nicht aufgeben, ich bin sicher, die Posteule findet dich noch. *g*

    Liebe Grüße
    Sandy

  6. Pauladieerste schreibt:

    *lach* Ach, es gibt ja nichts, was es nicht gibt :). Das mit dem Teufelswerk ist natürlich auch mit einem Augenzwinkern gemeint, aber klar, solche Bücher gibt es. Ich schau‘ mal, ob ich mir die Titel notiert habe, und dann melde ich mich nochmal, okay?

      • Pauladieerste schreibt:

        Ja, echt :D. Ich habe keines der Bücher auch nur mal ansatzweise gelesen, durchaus aber Bücher, in denen es z.B. darum ging, daß Harry Potter Teufelswerk ist :mrgreen:.
        Ich habe aber auch z.B. Titanic (da gab es ja seinerzeit auch so einen Hype…) nicht im Kino gesehen, erst vielvielviel später mal auf Video.
        Ach, wer weiß… Meinungen können sich ja ändern, deshalb nehme ich das mit dem „immer und ewig“ nicht ganz so genau ;), aber im Moment wüßte ich nicht, wieso ich mir das geben sollte.
        (Und bitte, ich meine das nicht böse, sondern grinse die ganze Zeit ganz doll. Ich find‘ Harry Potter wirklich doof, aber es ist ja gut, daß Geschmäcker verschieden sind…)

      • Buchheldin schreibt:

        Heey:)

        Warum sollte ich dir das denn böse nehmen, klar sind Geschmäcker verschieden. 😉 Oh, ich wusste gar nicht, dass es solche Bücher gibt, in denen Harry Potter als „Teufelswerk“ bezeichnet wird. Das interessiert mich jetzt aber…welche Bücher sind das? 😀

      • Elisa schreibt:

        Ja 😀 Tu das! Ich liebe seine Bücher ;D Angefangen habe ich mit den 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär 😀
        Aber die anderen sind auch Klasse 😀

      • Buchheldin schreibt:

        🙂 Na, bei so viel Begeisterung werde ich mich auch mal an den Büchern versuchen…;) Ist „13 1/2 Leben des Käptn Blaubär“ der erste Teil?

      • Elisa schreibt:

        Nein, eigentlich sind das alles Einzelbände die in derselben Welt spielen (Zamonien genannt) und das zu unterschiedlichen Zeiten oder parallel in der Zeit immer Unterschiedlich. Du musst also keins der anderen Bücher lesen um ein anderes zu verstehen 😀 Eine Ausnahme ist da jedoch das Labyrinth der träumenden Bücher das anscheinend der 2. Teil von Die Stadt der träumenden Bücher ist. Habs aber selbst noch nicht gelesen.
        Liebe Grüße
        Elisa 😀

      • Buchheldin schreibt:

        Hey, 🙂

        Na, ich habe ausgerechnet „Das Labyrinth der träumenden Bücher“ als Hörspiel. =)) Gefällt mir ganz gut, auch wenn ich nicht alles verstanden habe. Ich sollte wirklich erstmal die anderen Bücher lesen… Liebe Grüße!

  7. EyeLin schreibt:

    Hallo 🙂
    Hab dich grad in der KTB entdeckt und wollte mal vorbeischauen.
    Ich muss sagen, ich verfolge bisher keinen einzigen Blog – irgendwie ist das mir häufig zu langweilig^^
    Aber allein deine persönliche Vorstellung, hebt sich vollkommen von allem ab, was ich bisher überflogen habe (also in anderen Blogs) und das mag ich sehr 🙂
    Wie ich das hier sehe, stellst du Bücher vor, oder?
    Außerdem noch etwas?

    Liebe Grüße

  8. Cadiz schreibt:

    Wirklich ein schöner Blog, den du da hast!! 🙂

    Ich hoffe, dass er dir noch ganz viel Freude bringt-
    ich für meinen Teil werde hier bestimmt noch viele Male reinschnuppern ;)).

    hdl, Cadiz
    P.S. Nicht verzagen! Vielleicht kommt der Brief aus Hogwarts ja doch noch, wer weiß? 😀

    • Buchheldin schreibt:

      Hey!

      Danke für deinen lieben Kommi!! 😀

      Jaa, ich habe mir mit zwölf eingeredet, dass der Brief mit elf Jahren nicht gekommen ist, weil ich ein Stipendium für besonders begabte Hexen bekommen würde und die erste Klasse überspringen könnte. 😉 Hach ja, an was man nicht alles glaubt. Aber, du hast Recht:

      Die Hoffnung stirbt zuletzt! 😉

      HDL

  9. Charlousie schreibt:

    Hi!
    Das Ulkige ist, dass ich das zuerst auch bei mir dachte, als der erste und zweite Band erschienen. Wollte es deswegen nicht lesen, bekam es dann geschenkt und war begeistert. Aber das Buch überzeugt echt, weil es einfach nur wunderbar und toll geschrieben ist. Inzwischen gibt’s Band 1-2 ja sogar als günstigere Broschür 🙂
    LG

  10. Charlousie schreibt:

    Ja, Cassandra Clare IST toll! 🙂
    Ich wollte mal liebe Grüße hierlassen, ich hatte mit 11 auch (vergeblich ;)) auf einen Brief gehofft.
    Deine „Wie ein Flügelschlag“-Rezension gefällt mir, auch wenn mir das Buch einen Ticken besser als dir gefiel.
    Liebe Grüße und Frohe Ostern,
    Charlousie

    • buchheldin schreibt:

      Hey:)

      Haha, auch ein Cassandra-Clare-Fan? 😀 Na, da werde ich mir mal bald eines ihrer Bücher vornehmen. Bisher habe ich immer einen Bogen darum gemacht, weil Bücher über die „Unterwelt“ und „Schattenjäger“ nicht so meinen Geschmack treffen. Aber andererseits sollte man nie zu voreilig über ein Buch urteilen. 😉

      Dir auch Frohe Ostern!

  11. AnLü schreibt:

    Bonjour (:

    Hier dat AnLü/Snow Globe, treuer Fan und kleiner KTB-Stalker (:
    Ich mag das Design deines Blogs, weil es sehr schlicht, aber trotzdem wunderschön ist *auch haben will*. Die Idee mit den Buchrezensionen ist super und hätte ich Zeit, würde ich mir das alles mal durchlesen, aber… Dat AnLü muss sich mit DBiM und Snow Globe UND Script Frenzy rumschlagen – also ein andernmal (:

    LG AnLü

      • AnLü schreibt:

        Heey ^-^

        DBiM – mein aktuelles Fantasyprojekt.
        Snow Globe – mein aktuelles englisches Projekt.
        Script Frenzy – das da: http://www.scriptfrenzy.org/de/user/899491 Wenn man’s nicht sehen können sollte: Ein Wettbewerb gegen sich selbst bei dem innerhalb von 30 Tagen 100 Seiten geschrieben werden. Wie der NaNoWriMo (50.000 Wörter in 30 Tagen) nur harmloser ^-^

        GLG

  12. Rose schreibt:

    Toll, dass du dir die Mühe machst, Bücher vorzustellen :3
    Ich schau demnächst nochmal vorbei :O
    Ich hab jetzt nciht alles gesehen, aber hast du von Cassandra Clare was drin?
    Oo
    Wenn nicht und du sie selbst auch nciht gelesen hast: Meine Empfehlung 🙂
    Chroniken der Unterwelt/Schattenjäger

    llg
    Rose

    • buchheldin schreibt:

      Hey,

      dankeschön!:))

      Nein, ich habe von der Autorin bisher noch nichts gelesen. Aber Chroniken der Unterwelt steht schon ganz lange auf meiner SuB Liste. Ich nehme mir die Bücher demnächst mal vor. Alle sagen ja, dass sie so toll sind. Na, mal schauen. 😀

      LG Buchheldin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s